Mo - Fr : 09:00 - 17:00 Uhr
Beratung: 03594-7856084
Mobil 01522-9257304
Häusliche Kranken- und Seniorenbetreuung

Grundpflege

GRUNDPFLEGE

Grundpflege, das sind all die Leistungen, die die alltägliche, nichtmedizinische Versorgung von Pflegebedürftigen in ihrem eigenen Zuhause sicherstellen. Durch grundpflegerische Maßnahmen kann ein stationärer Aufenthalt im Krankenhaus oder in einem Pflegeheim verkürzt oder sogar vermieden werden. Die ambulante Grundpflege hat die Aufgabe, den Heilungsprozess zu begleiten, eine Verschlechterung des Gesundheitszustands zu verhindern und vorbeugende Maßnahmen zum Wohle des Pflegebedürftigen zu treffen.

Zur Grundpflege bedarf es grundsätzlich keiner Fachkraft. Bisweilen wird sie von Familienangehörigen, Freunden und Bekannten übernommen. Oftmals kommt aber auch ein professioneller Pflegedienst zum Einsatz und hilft bei allen täglichen Verrichtungen, zu denen der Pflegebedürftige nicht mehr bzw. nur noch teilweise selbst in der Lage ist. Hier stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und unterstützen Sie bei allen Angelegenheiten, die die Grundpflege betreffen. Zu unserem Leistungsspektrum zählen unter anderem folgende Pflegeleistungen:

  • Körperpflege (Zähneputzen, Waschen, Duschen, Rasieren etc.)
  • Ernährung (Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, mundgerechte Zubereitung etc.)
  • Mobilität (Aufstehen und Zubettgehen, Ankleiden, Treppensteigen, Arztbesuche etc.)
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Kochen, Einkaufen, Putzen, Wäsche waschen, Spülen etc.)

Grundpflege wird nicht über die Kranken-, sondern über die Pflegekassen finanziert – außer sie wird von einem Arzt verordnet. Um Anspruch darauf zu haben, ist die Beantragung einer Pflegestufe notwendig. Laut dem Gesetzgeber ist für die Berechnung der Leistungen der Zeitaufwand maßgeblich, den ein nicht ausgebildeter Familienangehöriger für die Verrichtung der einzelnen Tätigkeiten benötigt, nicht der einer Fachkraft.

Fragen Sie uns

Bitte wählen Sie das Thema:

Ihre Kontaktdaten: